Willkommen auf www.stnikolaus-steinheim.de

Das Online-Portal der Pfarrgemeinde St. Nikolaus in Hanau-Steinheim.

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen.

 

Auf unserer Internetseite, auf der sich aktuell 29 Bereiche, darunter viele Gruppen und Einrichtungen, mit insgesamt 165 Galerien und zusammengenommen 7.307 Bildern präsentieren, möchten wir Sie über unsere Pfarrei und unsere Veranstaltungen informieren.

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude auf unserer Internetseite!

 
Aktuelle InformationenAktuelle Termine
Die Sternsingeraktion 2017 in St. Nikolaus  zum Bereich

Von Freitag, dem 06. bis Sonntag, dem 08. Januar 2017 waren 39 Kinder mit ihren 16 GruppenleiterInnen in neun Gruppen als Sternsinger in unserer Pfarrgemeinde St. Nikolaus unterwegs. Als Kaspar, Melchior und Balthasar – also als die heiligen drei Könige – brachten sie den Weihnachtssegen in die Häuser und Wohnungen der Menschen in der Pfarrgemeinde und sammelten für das Schulprojekt Inagro in Monterilla / Kolumbien, der Steinheimer Zahnärztin Dr. Hilde Kemmerer.

Nach drei Tagen, sehr kalten Temperaturen, unzähligen gelaufenen Kilometern und besuchten Geschäften und Häusern freuen wir uns, dass wir in diesem Jahr sehr viele Menschen angetroffen haben und insgesamt eine sehr erfreuliche Summe für die Kinder in Kolumbien sammeln konnten. Insgesamt wurden in der diesjährigen Sternsingeraktion rund 7.800 Euro in St. Nikolaus gesammelt. Der genaue Betrag wird, nach dessen Feststellung, bekannt gegeben.


Der Betrag wird vollständig zur Unterstützung von Inagro verwendet.


Hierbei überweisen wir das Geld jedoch nicht direkt an Inagro, sondern über das Kindermissionswerk "Die Sternsinger", die alle Spenden zentral sammeln und diese dann an das beim Kindermissionswerk registrierte Projekt Inagro transferiert.

Wir möchten diese Gelegenheit nutzen, um uns einmal ganz herzlich bei allen Beteiligten der Sternsingeraktion zu bedanken:
  • den Helferinnen und Helfern im Pfarrhaus, welche die Sternsinger versorgt, den Telefondienst sowie den Fahrdienst übernommen haben,
  • den Familien, welche die Kinder und Jugendlichen mit einem Mittagessen und mit leckerem Nachtisch versorgt haben,
  • den Damen, welche die Kinder am Freitag und Sonntag im Jugendheim bekocht haben,
  • allen Besuchten, die ihre Türen geöffnet haben und die Sternsinger freundlich empfingen und eine Möglichkeit zum „Auftauen“ gegeben haben,
  • allen Gruppenleiterinnen und Gruppenleitern, welche die Kinder drei Tage lang begleitet, vorbereitet und sich auch teilweise Urlaub genommen haben sowie natürlich ganz besonders:
  • den vielen Kindern, Mädchen und Jungen, die als Sternsinger unterwegs waren, um den Segen zu Ihnen nach Hause zu bringen und die dieses Jahr besonders fleißig waren.


In diesem Jahr hatten wir, zu unserer großen Freude, sehr viel mehr Sternsinger als in den Jahren zuvor. Dank dieser tollen Unterstützung war es uns möglich,jede Straße in St. Nikolaus zu besuchen. Leider konnten wir nicht überall jemanden antreffen und trotz aller Bemühungen auch nicht jedes einzelne Haus besuchen. Wo es niemand zu Hause war, aber wir dennoch bis zur Haustür vordringen konnten, haben wir trotzdem den Segen erneuert. Also wundern Sie sich bitte nicht über ihren neuen Segen!

Wir freuen uns schon heute auf die nächste Sternsingeraktion und sagen allen noch einmal ganz herzlich: Vielen Dank!

Ihre Sternsinger
Rezertifizierung  zum Bereich  zur Galerie

Seit Juni 2014 sind wir, die Kindertagesstätte St. Nikolaus zertifizier als "Haus der kleinen Forscher". Diese Zertifizierung gilt für zwei Jahre und muss dann neu erarbeitet werden. Wir haben es geschafft. Seit Dezember 2016 sind wir wieder für zwei Jahre, bis Dezember 2018, berechtigt uns "Haus der kleinen Forscher" zu nennen. Das ganze Team freut sich darüber auch, weil wir uns in vielen relevanten Bereichen sehr verbessert haben. In drei von vier Bereichen liegen wir sogar über dem Durchschnitt vergleichbarer Einrichtungen.
Mitteilungen 2016  zum Bereich

Im Jahre 2016 konnten wir, dank der Unterstützung vieler, wieder inhaltlich starke und lesenswerte Mitteilungen herausgeben. Der bewährte zweiwöchentliche Erscheinungsrhythmus hat sich mehr als bewährt. Der Aufwand für die Redaktion, den Drucker sowie für die Austrägerinnen und Austräger hat sich reduziert.

Die neuen Erscheinungstermine für das Jahr 2017 haben die Gruppen, Kreise und Verbände bereits direkt erhalten.

Im Jahr 2016 haben wir, ebenso wie im Jahr 2015, insgesamt 18 Ausgaben der Mitteilungen herausgegeben. Für 2017 haben wir 19 Ausgaben geplant. Die Nutzung unserer Mitteilungen hat sich im letzten Jahr positiv entwickelt. So konnten wir eine Steigerung an eingereichten Beiträgen sowie eine Verbesserung de-
ren Qualität verzeichnen. Gleichzeitig benötigten wir weniger "Lückenfüller" wodurch wir auch weniger Papier (ohne Mantel) verbrauchten. Näheres finden Sie hierzu in unserer Statistik am Ende des Beitrages.
Die Umsetzung der Bewussten Öffentlichkeitsarbeit wird immer aktiver aufgegriffen. Hierfür danken wir ganz herzlich allen Verantwortlichen für die Öffentlichkeitsarbeit in den Gruppen.

Trotz allem gibt es noch viele Beiträge die oftmals schlichtweg zu lang sind. Hier bitten wir auch in Zukunft auf die Einhaltung unserer Beitragslängen oder um eine Aufteilung in mehrere Themen (Stichwort: Serie) bzw. um die Veröffentlichung der vollständigen Beiträge in auf unserer Internetseite. Ab sofort ist die Jahresausgabe der Mitteilung 2016 als Sammelband im Pfarrhaus verfügbar. Diese wird vom Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit jährlich herausgegeben und kann von allen Interessierten eingesehen werden.

Für den Ausschuss Öffentlichkeitsarbeit

Giuseppe Abrami
Sprecher
Peter Stender
Redaktuer der Mitteilungen



Mitteilungsstatistik im Überblick


Jahr / JahrgangAusgabenAuflagePapier in A4Ø Seiten (A4) je Ausgabe
2016 / 631848039.3604,55
2015 / 621850043.5004,83
2014 / 611950045.5004,79
2013 / 602352043.6803,65
2012 / 593352049.4002,56
2011 / 583554056.1602,97
2010 / 573654059.9403,03


www.stnikolaus-steinheim.de © 2003 - 2017 by Giuseppe Abrami